City-Apartments Paderborn
Logo City-Apartments Paderborn
Logo Cheruskerquartier
Clevere Köpfe wohnen hier.
  Bilder-Slideshow starten
  Apartment auswählen und reservieren
  Downloads (Unterlagen und mehr)
  STANDORT >> Lage
Lage Infrastruktur Google-Karte Stadt PaderbornUniversität

Objektadresse

City-Apartments Paderborn / Cheruskerquartier
Cheruskerstraße 2e
33102 Paderborn

Die Cheruskerstraße - Zentral und lebenswert

Auf dem Grundstück eines traditionsreichen ehemaligen Getreidelagers wird das „Cherusker-Quartier“ als urbane Wohnumgebung entwickelt. Mehrere Mehrfamilienhäuser mit Eigentums- und Mietwohnungen bilden die unmittelbare Nachbarschaft.

Das Grundstück grenzt an die Strecke der Nordost-Bahn, die als Verbindung zwischen Paderborn – Bielefeld – Münster pendelt. Der Nordbahnhof als nächste Einstiegsmöglichkeit liegt nur gut 400 Meter entfernt.

Der Blick auf die Stadtkarte verdeutlicht die zentrale Lage des Standortes. Gleichzeitig bietet die Anbindung an die Detmolder Straße den Vorteil, dass man die wichtigen Gewerbegebiete schnell erreichen kann.

Für Berufstätige und Pendler ein Plus an Zeitersparnis und Komfort.

Stadtplan Makrostandort

1 - Projektstandort Cheruskerstraße
2 - Nordbahnhof
3 - Zentrale Innenstadt
4 - Universität
5 - Hauptbahnhof
6 - FHDW an der Fürstenallee

Die Nähe zur Bahnlinie

Innerstädtische Lagen bringen es regelmäßig mit sich, dass Wohnhäuser und Verkehrseinrichtungen in direkter Nachbarschaft gelegen sind. So ist es auch hier – das Projektgrundstück liegt an einer Bahnlinie, dazwischen ein Wirtschaftsweg der Stadt und der hauseigene Grünbereich.

Die Strecke ist eingleisig und wird im wesentlichen von der „Nordwestbahn“ (NWB), einer Regionalbahn, genutzt. Die NWB-Züge fahren ca. halbstündlich und nachts zwischen 0.30 und 5.30 Uhr gar nicht. Die Züge haben in der Regel 2-4 Wageneinheiten, sind also vergleichsweise kurz. Außerdem sind die Triebwagen erfreulich leise – überzeugen Sie sich gern vor Ort. Sie werden feststellen, dass die Züge leiser sind, als mancher Bus oder PKW auf der nahegelegenen Detmolder Straße. Der nächste Haltepunkt ist der Nordbahnhof in rd. 400 Metern Entfernung. Die Nähe zum Haltepunkt bedingt, dass die Fahrtgeschwindigkeit relativ niedrig ist.

Weiterhin wird die Strecke genutzt, um Waggons in das ca. 1,5 km entfernte Ausbesserungswerk der Bahn zu bringen.

In Deutschland gelten hohe Anforderungen in Sachen Schallschutz für Wohnräume. Die Einhaltung der Normen wird durch mehrere Maßnahmen gewährleistet:

Ein ausführliches unabhängiges Schallschutzgutachten wurde erstellt, dessen Ergebnisse und die daraus resultierenden baulichen Anforderungen als Auflagen in die Baugenehmigung eingeflossen sind. Der Bauherr ist zur Umsetzung verpflichtet.
Der gesamte Baukörper (Mauerwerk etc.) ist auf die Einhaltung der Schallschutzanforderungen ausgerichtet.
Zusätzlich werden an der Seite zur Bahnlinie Schallschutzfenster eingebaut.
Im Erdgeschoss wird ergänzend eine Sichtabgrenzung durch eine bauliche Abgrenzung (blickdichter Zaun, Bepflanzung) mit ca. 2 Metern Höhe entlang des Wirtschaftsweges entlang der Bahnlinie erzielt. Der Wirtschaftsweg und der hauseigene Grünbereich schaffen zusätzlichen Abstand.

Bauseits wird alles getan, um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen und den Bewohnern einen hohen Wohnkomfort zu bieten.

Erfahrungsgemäß hat die Zielgruppe der Mieter (Studenten, Auszubildende, Singles, Berufspendler…) kein gesteigertes Bedürfnis nach Ruhe und ist sich im Klaren darüber, das der Wohnaufenthalt zeitlich auf wenige Jahre begrenzt ist.

Vielmehr wichtiger sind für diese Zielgruppen die Nähe zum städtischen Leben, zu Gastronomie, Einkaufsmöglichkeiten und ÖPNV. Alle diese Vorteile bietet der Standort in hohem Maße, so dass die Vorteile deutlich überwiegen.

Der Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass wir auf künftige Änderungen bei der Bahn (Frequenz, Nutzung, Art der Züge ...) natürlich keinen Einfluss haben.

Bei Fragen zu diesem Thema sprechen Sie uns gern an!
 
0 21 29 / 56 78 35
 
City-Apartments Paderborn
Impressum
Sitemap